Aktuelles aus Steinhausen

Auch außerhalb des Vereinslebens gibt es interessante Ereignisse aus Steinhausen und Umgebung zu berichten. Informieren Sie sich hier über aktuelle, kommenden und gewesendes Veranstaltungen, Ereignisse und Weiteres. 


JUZ-Day in Bockhorn

Der 4. JUZ - DAY findet am Freitag, dem 09.06.17 im Bürger-Huus Kirchstraße 9 im JuBo in Bockhorn statt. Ab 17.00 bieten alle sieben Mitwirkenden Juzen (Jugendzentren) aus Jever, Sande, Schortens, Varel, Wangerland, Zetel und wir ein Programm zum Mitmachen an. Kerzenziehen, Fotoaktionen, Armbänder, Freizeitrallye aber auch Getränke, Bratwurst und Grillkäse. Um 20.00 Uhr ist der Höhepunkt mit dem Mitmachtheater "Wat Ihr wollt". Ende ist gegen 22.00 Uhr. Der Eintritt ist kostenlos. Die Veranstaltung ziehlt nicht nur auf Jugendliche, sondern auch auf Politiker und Eltern, damit die Jugendarbeit nicht in Vergessenheit gerät.

mehr lesen

Mega-Party am Himmelfahrtstag in der Altdeutschen Diele

Die Mega-Party am Himmelfahrtstag (Vatertag). Frühtanz am 25.05.2017 ab 11:00 Uhr mit dem bekannten DJ Toddy aus Bremen. Gastgeber ist die Altdeutsche DIele aus Steinhausen.

Ampel in Steinhausen

Die NWZ berichtete am 28.04.2017 über die neue Fußgängerampel in Steinhausen. Den Bericht finden Sie online hier.

 

122. Sängerball

Am Samstag, 22. April, findet die Feier in der Altdeutschen Diele statt. Beginn ist um 20 Uhr. Veranstalter ist der Gesangsverein "Blüh auf".

Osterfeuer am Kuhhamm

Großes Osterfeuer am Kuhhamm in Steinhausen am 15.04.2017. Das Osterfeuer wird durch den Klootschießer- und Boßelverein "Freier Friese" Steinhausen e.V. organisiert.

10 Jahre KFZ-Meisterbetrieb Dennis Wanitschek

Seit nun 10 Jahren gibt es den KFZ Meisterbetrieb Dennis Wantischek in Steinhausen. In der Werkstatt an der Landesstraße 21 gibt es kompetente Hilfe bei alle Fragen rund um das Auto und allen anderen Fahrzeugen. Das 10. Firmenjubiläum soll mit einem Tag der offenen Tür am Samstag, 1. April 2017, gebührend gefeiert werden.

Der Bürgerverein Steinhausen gratuliert Dennis Wanitschek und seinem Team zum 10-jährigen Bestehen und wünscht weiterhin viel Erfolg.